Die Meldungen vom Jahr 2006

(Die neusten oben)- Hinweis: ältere Links können evtl. nicht mehr funktionieren -

Bekannte Schauspieler in The Dirt

Laut ABC News wird Oscar-Gewinner Christopher Walken in The Dirt einen Kurzauftritt als Ozzy Osbourne haben. Val Kilmer wird kurz als David Lee Roth erscheinen. Die Bandmitglieder selbst sollen von unbekannten Schauspielern gespielt werden. Der Film soll 2008 veröffentlicht werden. Regie führt Larry Charles der in TV-Serien wie Entourage die Regie hatte.

Crueheadnachwuchs

(07.10.2006) Hier möchte sich einmal der jüngste Cruehead vorstellen, der je ein Mötley Crüe Konzert besucht hat: Kilian Nikki Kampe.

Kilian Nikki Kamperockon

"Mit diesem Namen und diesem Alter bin ich bestimmt der größte und jüngste (3 Wochen alt) Crüehead und Sixxaholic Deutschlands. Sogar als Ungeborener (meine Mama war im vierten Monat schwanger) war ich schon auf dem Mötley Crüe Konzert in Huntsville/Alabama!"

Gratulation an die stolzen Eltern von der Webmasterin

Tournee gestartet

(02.10.2006) Mötley Crüe haben ihre Tournee mit Aerosmith in Ohio gestartet. Sie begannen ihre 13-Song-Liste mit Dr. Feelgood. Nikki sagt, der erste Auftritt sei den Umständen entsprechend gut gewesen. Kleinigekeiten müssten noch ausgebügelt werden. Er sah in den ersten Reihen nur lachende Gesichter. Es gab aber wohl einige ältere Aerosmith Fans die sich die Ohren zu gehalten hätten, aber die Crüe würde es eben laut mögen. ;-)
Konzertfoto Bristow
Konzertfotos vom Auftritt am 30.09.2006 gibt es bei Photobucket HIER
Lukas Rossi

Frontman steht fest

(17.09.2006) Bei der Wettkampf-Show Rock Star: Supernova wurde nun ein Gewinner gewählt: der 29-jährigen Lukas Rossi. Er soll nun Sänger bei Tommys neuer Band werden, die dieser zusammen mit Ex-Metallica Bassist Jason Newsted und dem ehemaligen Guns N' Roses Gitarrist Gilby Clarke gründen will. Ob die neue Band weiterhin Supernova heißen wird, steht aber noch nicht fest, da es bereits eine Punkband mit solchen Namen gibt.

Nikki hat keine Eile

(06.09.2006) Wie Nikki in einem Interview Billboard.com mitteilte, habe er keine Eile mit dem neuen Studioalbum zu beginnen. In einer perfekten Welt käme die Verfilmung von The Dirt, das neue Album und die Tournee alles zur selben Zeit auf den Markt kommen. In der Mötley-Welt hätte er aber so seine Zweifel.

The Dirt als Hörbuch

(03.08.06) Die Autobiographie von Mötley Crüe gibt es jetzt auch als Hörbuch. Vorgelesen von Ralf Richter. Die Doppel-CD gibt es z.B. bei Amazon-Direkt-Link.

Nikki schreibt für Meat Loaf

(08.06.2006) Ein Lied, das Nikki Sixx mit John 5 (Gitarrist von Marilyn Manson und Rob Zombie) und Bat Out of Hell III-Produzent Desmond Child geschrieben hat, und das auf dem neuen Meat Loaf Album Bat Out of Hell III: The Monster is Loose erscheinen soll, ist bereits in einer Rohfassung im Internet aufgetaucht. Das Lied gibt es mittlerweile auch legal direkt bei Meatloaf.net. Tommy geht wieder zur Schule

Tommy goes to College - DVD

Tommys 6-Folgen-Trip zurück zur Schule an der Universität von Nebraska, gibt es jetzt auf DVD. (Nicht beim deutschen Amazon.)

Komplette History von MC als Bücher

(April 2006) Die Webseite von Paul Miles - Chronological Crue - hat ihre komplette und ausfürliche History über die Band jetzt in Buchform auf den Markt gebracht. In insgesamt drei Büchern, sortiert nach den 80igern, 90igern, unartigen Jahren.
Infos gibt es hier: Cafepress/cruetime

Soloalbum von Vince

(25.3.06) Vince Neil hofft bei Tourneepause zusammen mit Produzent Desmond Child, mit der Arbeit an einem neuen Solo Album beginnen zu können. Das Album soll wenn möglich Anfang nächsten Jahres veröffentlicht werden.

Rock Star gesucht

(16.03.2006) Bei der US-Castingshow Rock Star wird ein Sänger für eine Band namens Supernova gesucht. Diese Band soll neu gegründet werden. Die Band besteht bis jetzt aus Tommy Lee, Jason Newsted und Gilby Clarke. Kompletter Artikel bei Musik-News.de

Cover gegen Original

(12.03.2006) Auf der Homepage cover-vs-original.de kann man abstimmen ob man das Original von Helter Skelter oder das Cover von MC lieber mag.

Nikkis Heroin Tagebuch

(11.03.2006) Nikkis Buch The Heroin Diaries sei zu 100% beendet. Es wird im Moment nur noch am Design gearbeitet. Das Buch soll dann im Oktober/November diesen Jahres veröffentlicht werden.

Autobiographie von John Corabi

(27.02.2006) Mötley Crües ehemaliger Sänger John Corabi, schreibt zusammen mit Jake Brown an einer Autobiographie. Dafür wurde jetzt auch MC Schlagzeuger Tommy Lee interviewt. Ebenso wie der ehemalige Kiss/UNION Gitarrist Bruce Kulick, Produzent Bob Rock, Popstar Sass Jordan und Musikproduzent Eddie Kramer sowie Cinderella Sänger Tom Keifer und andere. Cover des Buches

Studio Buch

(08.02.2006) Das Buch Motley Crue in the Studio ist das erste und einzige, das sich mit der Entstehung eines jeden Studioalbums, so wie den Soloprojekten der Bandmitglieder beschäftigt. Es beinhaltet exklusive Interviews mit Tommy Lee und John Corabi, sowie den Produzenten Bob Rock, Tom Werman, Scott Humphrey und den Songwritern/Produzenten Dave Darling, James Michael, and John Purdell und noch andere. Dieses Buch gibt einen Blick hinter die Kulissen der Studioarbeit von Mötley Crüe - 1982 beginnend bis heute.

Walk of Fame

(25.01.2006) Mötley Crüe wurden mit dem 2301. Stern auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt.

Tommys Leben als Film

(19.01.2006) Wie MTV berichtet, will der Regisseur der Doku Metallica: Some Kind of Monster Bruce Sinofsky einen Film über Tommy herausbringen, der den wirklichen Menschen hinter der aus Boulevardzeitungen bekannten Person offenlegen soll. Der Film soll einen Einblick in das Leben des "privaten" Tommy Lees zeigen, zusammen mit Freunden, Familie und im Beruf. Der bislang unbetitelte Film befindet sich gegenwärtig in Vorbereitung und soll im Frühjahr begonnen werden. Tommy fühlt sich geehrt.

Tommy mit neuer Coverversion

(22.01.2006) Tommy Lee hat eine Coverversion des O'Jay Songs Love Train aufgenommen. Der im kommenden Film Final Destination 3 beinhaltet sein soll. Das Lied gibt es nur im Film und wird als Schlusslied gespielt werden. Cover der DVD

neue Live-DVD ist da

Die neue Live-DVD in Originalbesetzung von der Carneval of Sins-Tour ist seit dem 12.01.2006 auf dem Markt. Mehr Infos zur DVD im DVD-Bereich. HIER

Tournee mit Aerosmith

(09.01.2006) Während einer Radioshow teilte Sänger Vince Neil mit, dass Mötley Crüe für Ende des Jahres eine Co-Headlining-Tournee mit Aerosmith planen. Sie wollen auch im Sommer mit den Rolling Stones nach Europa kommen.

New Year's Eve Show in Detroit

am 31.12.05
Die Show begann mit Shout At The Devil es folgten dann die selben Lieder wie bei den meisten Auftritten der 2005-Tour. Die einzige große Änderung bestand in Tommys Drumsolo. Anstelle zu den Schlagzeugen über der Bühne in die Luft gehoben zu werden, wurde Tommy zu den Mischpulten eskortiert, wo er angebunden und über die Menge gehoben wurde um sein fliegendes Schlagzeugsolo zu spielen. Bevor es dann wieder zurück auf die Bühne ging für Same Ol' Situation und Tommys Spiel mit der Kamara und seinen bekannten Aufforderungen an die Mädels :-)
Und während Luftballons herabfielen, wurden alle Leute vor der Bühne mit Champagner besprüht. Als Zugabe spielten sie Anarchy In The UK.
Anschließend wurden Champagnerflaschen verteilt, während Nikki Fans mit Kunstblut bespritzte. Mick wurde von einem Fan von der Bühne gezogen und hinterher sofort zur medizinischen Untersuchung hinter die Bühne gebracht. Es war ihm aber nichts passiert.

Die Meldungen aus dem Jahre 2005 gibt es hier: ARCHIV 2005

Die Meldungen aus dem Jahre 2004 gibt es hier: ARCHIV 2004

Die Meldungen aus dem Jahre 2003 gibt es hier: ARCHIV 2003

Die Meldungen aus dem Jahre 2002 gibt es hier: ARCHIV 2002

Die Meldungen aus dem Jahre 2001 gibt es hier: ARCHIV 2001

Die Meldungen aus dem Jahre 2000 gibt es hier: ARCHIV 2000


Diese Seite ist Teil eines Frames. Falls keine Navigation zu sehen ist: Bitte hier klicken.
©Webratte 1999-